Villa Korina

Šibenik

sib_10 Sibenik, die älteste kroatische Stadt an der Adria-Küste, ist der am besten geschützten natürlichen Hafen an der Ostküste der Adria, mare Adriaticum an der Mündung des Flusses Krka, wahrscheinlich, wo einige der ersten Siedler sah das Meer. Es wurde zum ersten Mal in der Weihnachtszeit von 1066 erwähnt. (König Petar Kresimir IV.). 1169.g. der ungarischen König Stephan III. Sibenik erhielt den Status einer Stadt und das Münzrecht. Nachdem die kroatischen Herrscher (und kroatisch-ungarischen) und gelegentliche venezianischen Herrschaft im 15. Jahrhundert kam unter die fast 400-jährige Herrschaft von Venedig, und stammt aus dieser Zeit und die wichtigsten kulturellen und historischen Denkmal Sibenik – Sibenik Kathedrale St.. James, im 15. gebaut und 16. Jahrhunderts. 1797. Sibenik ist ein Teil der Habsburger Monarchie (die aktuelle Französisch Regierung zu der Zeit von Napoleon) bis 1918. Šibenik wurde durch das Königreich Italien vom 6. besetzt studenoga 1918 bis 12 lipnja 1921. und 15 travnja 1941 bis zur endgültigen Weggang von italienischen Truppen nach der Kapitulation. Die Stadt war der Sitz ZAVNOH von 31 prosinca 1944 bis 13 Mai 1945 .. Während der italienischen Besetzung, an Weihnachten 1921. gab es eine Berechnung zwischen Šibenčana und italienischen Segler. Dann wird der italienische Zerstörer “Audace”, vor der Stadt verankert, bombardiert Sibenik mit fast 1.000 Artillerie-Munition.

  • si_01
  • si_02
  • si_03
  • si_04
  • si_05
  • si_06
  • si_07
  • si_09
  • si_10
  • si_11
  • sib_01
  • sib_02
  • sib_03
  • sib_04
  • sib_05
  • sib_06
  • sib_07
  • sib_08
  • 70526806
  • 70526815
  • 70526823
Top!